Veranstaltungen

Truck Days Tutow 02. bis 04. September 2022



Konzept 1.Trucker & Oldtimer Festival Tutow

 

Mit dem „ 1. Trucker & Oldtimer Festival hat der Veranstalter „Richters Futterkrippe Event und Veranstaltungsservice“ Inhaber Mirko Richter ein einzigartiges, an jede Location und Anforderungen adaptives Konzept entwickelt, das durch die abwechslungsreiche Kombination aus Musik, Kunst und Kulinarik großen Anklang bei allen Generationen findet. Musikalische Leckerbissen auf 4 Showbühnen und Erlebniswelten aus dem Genres der Trucker, umrahmt von Streetfood auf Gourmetniveau und den kreativen Ausstellern aus der Welt der Trucker, Country und Line-Dance bieten einen Mix, um ein wunderschönes Sommerwochenende mit Familie oder Freunden zu verbringen. Vielfalt auf allen Ebenen.

Für 3 Tage verwandeln wir das Flugplatzgelände in Tutow, auf ca. 40 Hektar, in jeder Hinsicht zu einem Ort, auf dem sich der Besucher in die Welt der Trucker, Oldtimer reinleben darf. Der Flugplatz ist in 4 Themenwelten aufgeteilt (Siehe Anhang/Karte). In der ersten Welt durchstreift der Besucher das Leben der Line-Dance Anhänger. Dort erfährt und erlebt der Besucher die Lebensart und Tanzstile des Line-Dance. Der Besucher schaut einfach zu oder macht einfach mit, wenn getanzt, gesungen wird oder die Show´s präsentiert werden. Auf der Bühne werden Tanzkurse angeboten und Cowboy´s singen aus der Zeit der Goldgräber. In der zweiten Welt lassen wir den Gast in das Amerika der 50-60-70ziger Jahre eintauchen. Liebevoll restaurierte Oldtimer aus Übersee und auch aus dem ehemaligen Ostblock mit viel Chrome und Glanz wird es zum anfassen und bestaunen geben. Auch hier verkleiden sich meist die Aussteller in die so beliebte Zeit. Auf dieser Bühne wird von Elvis Presley bis Marilyn Monroe den Besucher in längst vergangene Zeiten tauchen lassen. Die dritte Welt wird eine sehr identische Westernstadt mit Saloons, Pferdeshows, Kutschfahrten und Livemusik auf der dritten Bühne, im Westernsyle. Der Besucher wird sich sofort in die Welt des

wilden Westens einleben und dort viele Sunden verweilen. Diese Westernstadt wird ein Tummelplatz für Kinder allen Alters. Die vierte Welt präsentiert mehrere hunderte Trucks aus Deutschland, Holland, Polen und der Schweiz. Auf dem ca. 40 Hektar großem Areal auf dem der Besucher von der Hauptbühne bis zur LineDance-Welt ca. 1,4km Fussweg bestreitet, versüssen Ihn verschiedene Stände und Aktionen, wie Bars, Snacktrucks, Flohmärkte, Teilemärkte und Schausteller aller Art, den Spaziergang.

Download
Konzept 1. Truckertreffen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 853.7 KB
Download
plan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB